Datenschutzerklärung

Datenschutz

Flick Gocke Schaumburg behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Bei einer bloß informatorischen Nutzung unseres Webseitenangebots werden nur die personenbezogenen Daten, die uns Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch der Website zu ermöglichen, oder die sich aus der Tatsache des Datentransfers selbst ergeben, erhoben (u.a. IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Browser-Software, verwendetes Betriebssystem). Zweck der Erhebung dieser Daten ist die Ermöglichung des Besuchs unserer Website und die Gewährleistung dauerhafter Systemsicherheit, ferner die technische Administration. Eine Auswertung Ihrer IP‐Adresse zu statistischen oder anderen Zwecken findet nicht statt.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Kontaktformular/Newsletteranmeldung

Sie haben auf unserer Website an verschiedenen Stellen die Möglichkeit, sich online für einen Newsletter oder eine Veranstaltung registrieren zu lassen sowie allgemein mit Flick Gocke Schaumburg in Kontakt zu treten.

Wenn Sie uns über ein Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten sowie unter Umständen auch angefügte Dateien zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen automatisch an eine interne E-Mail-Adresse übermittelt, die durch den für das jeweilige Online-Formular zuständigen Mitarbeiter bei Flick Gocke Schaumburg abgerufen wird.

Alle mit der Datenverarbeitung betrauten Mitarbeiter sind verpflichtet, die Vertraulichkeit Ihrer Daten auch nach Beendigung ihrer Tätigkeit bei Flick Gocke Schaumburg unbedingt zu wahren. Dritte erhalten von Ihren Angaben unter keinen Umständen Kenntnis. Die Verarbeitung Ihrer Daten findet ausschließlich in Deutschland statt.

Die von Ihnen online übermittelten personenbezogenen Daten werden ausschließlich im Rahmen Ihrer jeweiligen Anfrage erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt. Ferner versorgen wir Sie mittels Ihrer übermittelten Daten mit aktuellen Informationen wie Newslettern oder Einladungen zu unseren Veranstaltungen. Eine darüber hinausgehende Verarbeitung und Nutzung erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.

Cookies

Unsere Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Einverständnis, Auskunft, Löschung, Sperrung

Mit der vorstehenden Erhebung, Weiterleitung und Verwendung Ihrer online übermittelten Daten erklären Sie sich durch Nutzung unserer angebotenen vorgenannten Online-Dienste ausdrücklich einverstanden.

Im Falle der Nutzung eines Kontaktformulars oder einer Newsletteranmeldung wird Ihre Einwilligung protokolliert. Sie können diese Einwilligung per E-Mail an die jeweilige Anmeldeadresse jederzeit und ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ihre Daten bei uns werden dann unmittelbar gelöscht.

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.