02.01.2018

Flick Gocke Schaumburg ernennt neun Partner 
und 13 Assoziierte Partner aus den eigenen Reihen

Flick Gocke Schaumburg hat mit Wirkung zum 1. Januar 2018 neun Partner und 13 Assoziierte Partner aus den eigenen Reihen ernannt. 

In die Equity-Partnerschaft sind mit Jahresbeginn 2018 gewechselt: Dr. Jan Bron, LL.M., Dr. Andreas Erdbrügger, Dr. Michael Holtz, Dr. Christian Jehke, LL.M., Dr. Markus Keuthen, Dr. Christian Kirchhain, LL.M., Dr. Daniel Liebchen, Dr. Finn Lubberich, LL.M. und Prof. Dr. Vassil Tcherveniachki. Zu Assoziierten Partnern wurden ernannt Dr. Sven-Eric Bärsch, Dr. Christian Bochmann, LL.M., Dr. Daniel Dreßler, Carolin Gottschling, LL.M., Dr. Alexander Hasbach, Dr. Anja Herb, Dr. Andreas Höpfner, Dr. Susann Karnath, Jan König, Dr. Dietmar Lange, Dr. Bernhard Liekenbrock, Dr. Carsten Quilitzsch, LL.M. und Dr. Andreas Wirtz.

Seit Beginn des neuen Jahres zählt Flick Gocke Schaumburg damit 63 Equity Partner und 57 Assoziierte Partner an den Standorten Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt a.M., Hamburg und München.

„Erneut wächst unsere Partnerschaft durch hervorragende Beraterinnen und Berater aus den eigenen Reihen, die mit ihren unterschiedlichen Spezialisierungen den interdisziplinären Ansatz von Flick Gocke Schaumburg unterstützen“, erklärt Prof. Dr. Thomas Rödder als Vorsitzender der Partnerversammlung von Flick Gocke Schaumburg.

Unsere neuen Equity Partner:

Dr. Jan Bron, LL.M.oec. (37), Steuerberater am Standort Frankfurt a.M., ist spezialisiert auf die Unternehmens- und Vermögensnachfolge sowie die Strukturierung des betrieblichen und privaten Vermögens. Zudem unterstützt er Unternehmer und (Familien-)Unternehmen fortlaufend in steuerrechtlichen Fragen, bei Unternehmensverkäufen und Umstrukturierungen. Jan Bron kam 2013 zu Flick Gocke Schaumburg und wurde 2015 Assoziierter Partner. Neben seiner Beratungstätigkeit ist er Lehrbeauftragter an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Dr. Andreas Erdbrügger
(44) ist als Rechtsanwalt und Steuerberater spezialisiert auf den Bereich Indirekte Steuern. Er berät zudem öffentliche und gemeinnützige Einrichtungen in umsatz- und ertragsteuerrechtlichen Fragestellungen. Andreas Erdbrügger ist seit 2013 im Berliner Büro von Flick Gocke Schaumburg tätig, seit 2014 als Assoziierter Partner. An der Freien Universität Berlin hat er einen Lehrauftrag für Umsatzsteuerrecht; zudem ist er Mitglied im Arbeitskreis Umsatzsteuer sowie in der Arbeitsgruppe Tax Compliance Management des IDW e.V..

Dr. Michael Holtz
(38), Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht, Fachanwalt für Steuerrecht, berät Familienunternehmen und Private Clients in Fragen der Vermögens- und Nachfolgeplanung. Zudem unterstützt er seine Mandanten bei allen erbrechtlichen und familienrechtlichen Angelegenheiten. Er kam im Jahr 2007 zu Flick Gocke Schaumburg und war seit 2014 Assoziierter Partner am Standort Bonn.  

Dr. Christian Jehke, LL.M.
(40) ist Rechtsanwalt und Steuerberater und seit 2007 bei Flick Gocke Schaumburg in Berlin tätig, seit 2014 als Assoziierter Partner. Er ist spezialisiert auf den Bereich Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht und berät insbesondere in komplexen Steuerstrafverfahren an der Schnittstelle zum materiellen Steuerrecht, zu Compliance-Fragen und im Bereich Tax Litigation. An der Europa-Universität Viadrina ist er Lehrbeauftragter für Steuerliches Verfahrensrecht und Finanzprozessführung.

Dr. Markus Keuthen
(43) ist Rechtsanwalt und Steuerberater in Düsseldorf mit Schwerpunkt auf dem Unternehmens- und Konzernsteuerrecht. Zudem zählen das Internationales Steuerrecht, Umstrukturierungen und die Beratung von Familienunternehmen zu seinen Tätigkeitsschwerpunkten. Er schloss sich 2009 der Kanzlei in Bonn an und wurde 2014 zum Assoziierten Partner ernannt.

Dr. Christian Kirchhain
. LL.M.
(43), Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht und Steuerberater, berät im Bereich Besteuerung von Körperschaften des öffentlichen Rechts und Recht der steuerbefreiten Organisationen. Er ist seit 2007 für Flick Gocke Schaumburg in Bonn tätig, seit 2014 als Assoziierter Partner. Im Masterstudiengang „LL.M. Unternehmenssteuerrecht“ an der Universität Köln referiert er regelmäßig zur Besteuerung gemeinnütziger Unternehmen.

Dr. Daniel Liebchen
(39), Steuerberater, berät im Unternehmens- und Konzernsteuerrecht sowie im internationalen Steuerrecht. Besondere Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind Verrechnungspreise, Betriebsstätten, Verständigungs- und Schiedsverfahren, APA sowie Hinzurechnungsbesteuerung. Daniel Liebchen schloss sich im Jahr 2009 Flick Gocke Schaumburg an, ist an den Standorten Hamburg und Bonn tätig und wurde 2015 zum Assoziierten Partner ernannt.

Dr. Finn Lubberich, LL.M.
(39) ist seit 2015 Rechtsanwalt und Notar bei Flick Gocke Schaumburg in Frankfurt am Main. Neben seiner notariellen Tätigkeit begleitet er regelmäßig grenzüberschreitende M&A-Transaktionen, Finanzierungen, Umstrukturierungen und Immobilientransaktionen. Vor seinem Wechsel zu Flick Gocke Schaumburg war er für die Kanzleien Paul Hastings und Baker & McKenzie tätig.

Prof. Dr. Vassil Tcherveniachki
(38) berät im nationalen und internationalen Unternehmenssteuerrecht. Besondere Schwerpunkte sind Verrechnungspreise, grenzüberschreitende Umstrukturierungen und M&A-Transaktionen. Der Steuerberater schloss sich 2009 der Kanzlei in Bonn an und wurde 2014 Assoziierter Partner. Seit dem Jahr 2015 ist er Honorarprofessor an der Universität des Saarlandes.

Unsere neuen Assoziierten Partner:

Dr. Sven-Eric Bärsch, Steuerrecht, Bonn


Dr. Christian Bochmann, LL.M., Gesellschaftsrecht, Hamburg

Dr. Daniel Dreßler, Steuerrecht, Bonn


Carolin Gottschling, LL.M., Steuerrecht, Private Equity, München


Dr. Alexander Hasbach, Steuerrecht, Düsseldorf


Dr. Anja Herb, Gesellschaftsrecht, Bonn


Dr. Andreas Höpfner, Steuerstrafrecht, Bonn


Dr. Susann Karnath, Steuerrecht, München


Jan König, Unternehmensbewertung/Corporate Finance, Bonn


Dr. Dietmar Lange, Steuerrecht, Hamburg


Dr. Bernhard Liekenbrock, Steuerrecht, Bonn


Dr. Carsten Quilitzsch, LL.M., Steuerrecht, Bonn


Dr. Andreas Wirtz, Arbeitsrecht, Bonn