FGS Digital GmbH

Steuerzentrierte Digitalisierungsberatung

Die Digitalisierung stellt Steuerabteilungen vor die Herausforderung, Arbeitsprozesse zu optimieren und dabei gleichzeitig eine hohe Qualität bei der Befolgung steuerlicher Pflichten sicherzustellen. Eine wirksame IT-gestützte Vernetzung der Steuerabteilung innerhalb des Unternehmens einerseits und mit den Beratern andererseits wird dabei immer wichtiger. Zugleich wachsen die Anforderungen insbesondere an das Tax Compliance Management System und das Tax Reporting kontinuierlich.

Vor diesem Hintergrund bietet die FGS Digital GmbH Steuerabteilungen ein Serviceangebot an, das steuerrechtliche Expertise und technisches Know-how spezialisierter Kooperationspartner vereint. Ein wesentliches Ziel ist es, Synergie- und Automatisierungspotenziale in den Arbeitsabläufen der Steuerabteilungen zu identifizieren und diese durch integrierte Softwarelösungen, Datenmanagementsysteme und Prozessoptimierung zu heben. Darüber hinaus stellt die FGS Digital GmbH zur Analyse von großen Datenmengen geeignete Lösungen zur Verfügung, um ein wirksames und automationsgestütztes steuerliches Kontrollsystem (Steuer-IKS) zu implementieren.

Tax Technology nach Maß

Die FGS Digital GmbH identifiziert den individuellen Tool-Bedarf auf Mandantenseite und stellt ein geeignetes Tool-Portfolio zusammen. Die Rechtsanwälte und Steuerberater der Partnerschaft Flick Gocke Schaumburg erbringen parallel die erforderliche steuerliche Beratung. Die FGS Digital GmbH setzt auf Softwarelösungen von mehreren ausgewählten Kooperationspartnern, um – je nach Systemlandschaft und organisatorischen Rahmenbedingungen des Unternehmens – möglichst passgenaue Konzepte und Lösungen anbieten zu können. Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern stehen wir auch als Ansprechpartner für individuelle Softwarelösungen zur Verfügung.

Die Tax Technology Lösungen der FGS Digital GmbH zeichnen sich aus durch:

  • Etablierte Technikpartner: Wir kooperieren nur mit IT-Unternehmen, die anerkannte und zukunftssichere Technologien einsetzen.
  • Integrierte Softwarelösungen: Tools für verschiedene Fach- und Funktionsbereiche interagieren möglichst schnittstellenfrei miteinander und basieren auf einer einheitlichen Technologie und Datenbasis.
  • Plattformgedanke: Die Tools sind über eine einheitliche Plattform erreichbar.
  • Customizing: Die Tools lassen sich entsprechend der Unternehmensverhältnisse anpassen.
  • Skalierbarkeit: Es können neue Module für die Toolplattform entwickelt werden.

Tax Technology Services im Überblick

Die Dienstleistungen der FGS Digital GmbH rund um den Einsatz von IT-gestützten Lösungen in Steuerabteilungen umfassen im Einzelnen:

  • Analyse der Effektivität und Effizienz des in der Steuerabteilung eingesetzten Tool-Setups
  • Begleitung bei der Implementierung von Tax Tools und entsprechende Schulungen
  • Hebung von Synergien im Tax Compliance & Reporting-Prozess
  • Standardisierung und Harmonisierung von Workflows
  • Vernetzung der Steuerabteilung mit anderen Funktionsbereichen
  • Automatisierung von Standardprozessen und softwaregestütztes Monitoring
  • IT-gestützte Analyse von steuerrelevanten Massendaten und BP-Simulation
  • Daten- und Dokumentenmanagement (Sharepoints zur Verwaltung von steuerrelevanten Dokumenten, Bereitstellung von Richtlinien, Checklisten etc.)
  • Erarbeitung von Fachkonzepten für die Entwicklung und Erweiterung von Tax Tools